Martina Walter, Heilpraktikerin

Martina Walter
  • Heilpraktikerin seit 1995, in eigener Praxis tätig seit 1996
  • Ausbildung in Traditioneller Chinesischer Medizin, Phytotherapie, Ohrakupunktur und Reflexologie, Chinesische Arzneimitteltherapie
  • Certificate of completion advanced pracitioner Australian Bush Flowers Essences
  • Weiterbildung Qigong, speziell Qigong in der Schwangerschaft, zur Geburtsvorbereitung und zur Rückbildung
  • Kursleiterin in Geburtshäusern, Hebammenpraxen, für Vereine und Verbände
  • Gesundheitsberatung in Familienhilfeprojekten
  • Leitung des Gesundheitsbereichs für einen Jugendhilfeträger in Berlin-Neukölln
  • Vorträge (z. B. Hessischer Landfrauenverband e. V., Hebammenverband Sachsen e. V.)
  • Gesundheitserziehung und Hygienekurse für Mitarbeiter in einem public-health-project in Schulen und ländlichen Kommunen in Indien
  • Chinesische Medizin im allgemeinmedizinischen Bereich und im Notfallbereich einer Multitherapieklinik in Bihar
  • Tuina Therapie am Ausbildungszentrum Ost Shou Zhong
  • Ohrakupunktur nach dem NADA Protokoll (Vertretungstätigkeit Drop in, Drogennotdienst Berlin)
  • Studienaufenthalt Guangxi Traditional Chinese Medical University, Nanning, China
  • Mutter von 2 Kindern
  • Chinesische Pharmakologie für Akupunkteure am CCM Nord
  • Betreuung von Sportmannschaften
Aus-, Weiter- und Fortbildung, Supervision:

Lois Hacksteiner, Ken Rose, Wolfgang Kaiser, Sabine Kaiser, Antje Rickowski, Dr. Yair Maimon, Claudia Zechel (geb. Stauss), Dr. Zuzanna Šebková-Thaller, Annette Krah, Roswitha Dürrnagel, Ruthild Schulze, Sieglinde Wilz, Bettina Fleischer, Ian White, Annette Jonas, Axel Does, Dr. Karl Zippelius, Prof. Huang Yuelian, Prof. Liu Yunzhu, Prof. Li Xiuning, Prof. Wei Guikang, Prof. Zhou Honghai u.a.